Klicks insgesamt

Besucher aktuell

Home Aufbau Forum
Biersauna.de
Haar Haut Körper und Geist

Mieten?                    

Anleitung Saunatag Aromaöle

Kontakt /

Impressum

Hier geht’s zur Desktop-Ansicht

Saunaeimer mit Holzkelle

SAUNAZUBEHÖR:

In jeder gut ausgestatteten Sauna sollte neben Ofen und Liegebank folgendes Zubehör vorhanden sein:


-> Thermometer: Dieser sollte Temperaturen bis 120 C° anzeigen und gut sichbar innerhalb der Saunakabine befinden.


-> Hygrometer: Ein Hygrometer zeigt die Luftfeuchtigkeit in der Sauna an. Viele Hygrometer beeinhalten einen Thermometer.


-> Aufgusskübel: Der Aufgusskübel sollte ca. 5 Liter fassen.

Gut geeignet sind Kübel mit Kunststoffeinsatz.


–> Aufgusskelle aus Holz: Die Kelle sollte ein Fassungsvermögen von mindestens 0,2 Liter haben. Metall eignet sich aus Verbrennungsgründen weniger.


-> Saunaleuchte:  Durch das Licht wird eine angenehme Atmosphäre erzeugt. Die Fassung und die Birne müssen unbedingt Hitzebeständig sein. Jede Farbe hat eine unterschiedliche Auswirkung auf unseren Körper und Seele.


-> Sanduhr: Damit Sie einen Überblick über die Aufenthaltsdauer bekommen.


->  Kopfstütze: Nur durch eine Kopfstütze nehmen Sie eine optimale Liegeposition ein.


-> Speckstein: Wie eine kleine Blumenvase aussehend, spuckt der Speckstein hin und wieder Wasser oder Aromaöle hoch und sorgt für einen konstant guten Duft.


-> Bodenmatte: In der Regel aus Holz, leichte Reinigung sollte möglich sein.










Speckstein